Anbieter Profil

company: s REAL Immobilienvermittlung GmbHID: 77996
s REAL Immobilienvermittlung GmbH

Angaben zum Standort

Land

Österreich

PLZ

1210

Ort

Wien

Tel.

+43 5 0100 26329 , +43 664 8180218
Angaben ohne Gewähr

21., Vorsorgewohnungen im Nahbereich vom Krankenhaus Nord

Anlageobjekt in Wien

Dieses Angebot ist nicht mehr verfügbar.
Pfeil Links
1/1
Pfeil Rechts
  • wohnkrone.at/hat3257066
  • Seit: 02.03.2018
  • ObjektID: 960/43184
Angebot
  • Kaufpreis
  • € 238.655,17

Anlageobjekt, 3 Zimmer - Anzeigen Details

Bautyp:

Neubau

Ausstattung:

Balkon

Fläche:

60,59

Zimmer:

3

HWB Wert:

29,04 kWh/m²/Jahr

HWB Klasse:

B

FGEE Wert:

0,78

FGEE Klasse:

A

Provision:

PROVISIONSFREI

Provision inkl. USt.:

Nein

1210 Wien, Brünner Straße 106

 

Lage:

Dieses Projekt befindet sich nur wenige Gehminuten (750 Meter) vom größten im Bau befindlichen Gesundheitsprojekt Österreichs dem modernsten High-Tech-Spital seiner Art in Europa – dem Krankenhaus Nord.

Dieses Krankenhaus entsteht auf einer Grundstücksgröße von 111.000 m², davon 47.000 m² Parkfläche, mit hohem Tageslichtanteil, lichtdurchfluteten Atrien, Dachgärten und weitläufigen Grünflächen und bietet Platz für 800 Betten, die ausschließlich auf Ein- und Zweibettzimmer aufgeteilt sind.

Mit der Errichtung von 2.500 Arbeitsplätzen, die über eine sehr gute Verkehrsinfrastruktur mit der Schnellbahn S3 im 15-Minuten-Takt erreichbar sind ergänzen auch Straßenbahnlinien den verkehrstechnischen Nahbereich. Die Inbetriebnahme des Krankenhauses erfolgt im Jahre 2018.

Das Projekt:

Hier werden 82 Vorsorgewohnungen und 43 PKW-Abstellplätze errichtet. Die Wohneinheiten sind großteils als 1 bis 2-Zimmereinheiten bzw. kleine 3-Zimmerwohnungen konzipiert.

Das Gebäude besteht aus einem Kellergeschoß, einem Erdgeschoß, vier Obergeschoßen und zwei Dachgeschoßen. Die Fertigstellung erfolgte kürzlich.

Alle Verkaufspreise der noch verfügbaren Wohnungen inklusive Tiefgaragenstellplatz und Designerküche mit allen Geräten (siehe beiliegende Liste) sind Nettopreise. Hinzu kommt je nach Nutzung ein Mehrwertsteuersatz, der für Anleger 20 % und für Eigennutzer 16 % beträgt. Anleger können sich die Mehrwertsteuer vom Finanzamt wieder zurückholen, bei Eigennutzern besteht diese Möglichkeit natürlich nicht.

Die Wohnungen werden ausnahmslos für den Käufer provisionsfrei und freibleibend verkauft.

Das Anlegerkonzept:

Der Käufer bekommt ein umfassendes Betreuungspaket, mit kostenloser Erstvermietungsgarantie. In weiterer Folge werden gegen eine geringe monatliche Gebühr von netto € 20,-- eine kaufmännische , sowie eine technische Betreuung der Wohnung vom Bauträger durchgeführt, der dem Anleger auch einen Steuerberater günstig zur Verfügung stellt.

Eine Vorsorgewohnung zu verkaufen ist einfach, eine Vorsorgewohnung zu betreuen die Aufgabe von Profis.

 

Hier geht's zum 360° Rundgang:

Top 18: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1 162344?accessKey=5a98

Top 19: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1 162345?accessKey=5a98

Top 33: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1 162348?accessKey=5aa5

Top 78: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1 162350?accessKey=5a99

Top 79: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1 159419?accessKey=5ae2

Top 82: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1 162351?accessKey=5a52

 

Viele weitere Rundgänge, so wie alle neuen s REAL Immobilienangebote finden Sie auf www.sreal.at.

 Lage:

Dieses Projekt befindet sich nur wenige Gehminuten (750 Meter) vom größten im Bau befindlichen Gesundheitsprojekt Österreichs dem modernsten High-Tech-Spital seiner Art in Europa – dem Krankenhaus Nord.

Dieses Krankenhaus entsteht auf einer Grundstücksgröße von 111.000 m², davon 47.000 m² Parkfläche, mit hohem Tageslichtanteil, lichtdurchfluteten Atrien, Dachgärten und weitläufigen Grünflächen und bietet Platz für 800 Betten, die ausschließlich auf Ein- und Zweibettzimmer aufgeteilt sind.

Mit der Errichtung von 2.500 Arbeitsplätzen, die über eine sehr gute Verkehrsinfrastruktur mit der Schnellbahn S3 im 15-Minuten-Takt erreichbar sind ergänzen auch Straßenbahnlinien den verkehrstechnischen Nahbereich. Die Inbetriebnahme des Krankenhauses erfolgt im Jahre 2018.

Das Projekt:

Hier werden 82 Vorsorgewohnungen und 43 PKW-Abstellplätze errichtet. Die Wohneinheiten sind großteils als 1 bis 2-Zimmereinheiten bzw. kleine 3-Zimmerwohnungen konzipiert.

Das Gebäude besteht aus einem Kellergeschoß, einem Erdgeschoß, vier Obergeschoßen und zwei Dachgeschoßen. Die Fertigstellung erfolgte kürzlich.

Alle Verkaufspreise der noch verfügbaren Wohnungen inklusive Tiefgaragenstellplatz und Designerküche mit allen Geräten (siehe beiliegende Liste) sind Nettopreise. Hinzu kommt je nach Nutzung ein Mehrwertsteuersatz, der für Anleger 20 % und für Eigennutzer 16 % beträgt. Anleger können sich die Mehrwertsteuer vom Finanzamt wieder zurückholen, bei Eigennutzern besteht diese Möglichkeit natürlich nicht.

Die Wohnungen werden ausnahmslos für den Käufer provisionsfrei und freibleibend verkauft.

Das Anlegerkonzept:

Der Käufer bekommt ein umfassendes Betreuungspaket, mit kostenloser Erstvermietungsgarantie. In weiterer Folge werden gegen eine geringe monatliche Gebühr von netto € 20,-- eine kaufmännische , sowie eine technische Betreuung der Wohnung vom Bauträger durchgeführt, der dem Anleger auch einen Steuerberater günstig zur Verfügung stellt.

Eine Vorsorgewohnung zu verkaufen ist einfach, eine Vorsorgewohnung zu betreuen die Aufgabe von Profis.

21., Vorsorgewohnungen im Nahbereich vom Krankenhaus Nord
21., Vorsorgewohnungen im Nahbereich vom Krankenhaus Nord
21., Vorsorgewohnungen im Nahbereich vom Krankenhaus Nord
21., Vorsorgewohnungen im Nahbereich vom Krankenhaus Nord
21., Vorsorgewohnungen im Nahbereich vom Krankenhaus Nord
21., Vorsorgewohnungen im Nahbereich vom Krankenhaus Nord
21., Vorsorgewohnungen im Nahbereich vom Krankenhaus Nord
21., Vorsorgewohnungen im Nahbereich vom Krankenhaus Nord
  • Auf die Merkliste
  • Anzeige drucken