Anbieter Profil

company: DECUS Immobilien GmbHID: 93217
DECUS Immobilien GmbH

Angaben zum Standort

Land

Österreich

PLZ

2331

Ort

Vösendorf

Tel.

+43 1 35 600 10 , +43 664 91 40 320
Angaben ohne Gewähr

ANLAGEOBJEKT HOTEL - RESTAURANT - WOHNUNGEN IN VÖSENDORF GRENZE WIEN 23 RENDITE ca, 5,5% bis 6%

Gewerbeobjekt zu kaufen in Niederösterreich

Dieses Angebot ist nicht mehr verfügbar.
  • wohnkrone.at/hat5786661
  • Seit: 01.07.2020
  • ObjektID: 80076
Angebot
  • Kaufpreis
  • € 12.500.000,-

Gewerbeobjekt zu kaufen - Anzeigen Details

Energieausweis:

keine Angabe

Grundfläche:

6.084 m2

Provision:

3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Provision inkl. USt.:

Nein

Die Liegenschaft in Vösendorf besteht aus einem Restaurant, einem Hotel, Wohnungen und Parkplätzen. 

Das Restaurant umfasst eine Fläche von ca. 1.720 m², verfügt über 350 Sitzplätze und einen Garten.

Das Hotel nimmt eine Fläche von ca. 3.060 m² ein und bietet 78 Zimmer und sechs Suiten. Die Rezeption ist im Erdgeschoß, die Zimmer befinden sich im 1. bis 3. Obergeschoss.

Die 23 Wohnungen sind alle befristet vermietet. Zusätzlich befinden sich auf der Liegenschaft insgesamt 128 PKW‐Stellplätze, wobei davon 13 in der Garage sind und der Rest im Freien. (29 davon überdacht)

Zusätzlich zu den oben angeführten beiden Betrieben Gasthof und Hotel ist im Kaufpreis von EUR 12.500.000,‐‐ excl. USt. auch die Übernahme eines gastronomischen Pachtbetriebes in Wiener Neudorf beinhaltet. Die Einnahmen der Liegenschaft in Vösendorf belaufen sich auf ca. EUR 596.000,‐‐  pro Jahr. Zusätzlich können mit dem Pachtbetrieb Einnahmen in der Höhe von rund EUR 84.000,‐‐ p. a. lukriert werden

 

 

Die Geschichte vom  Lokalgebäude

1908 gründete Otto Taussig die Wäschefabrik Otto Taussig & Co. Gaudenzdorf war zu diesem Zeitpunkt das Zentrum der Industrie in Wien. Hergestellt wurden exquisite Kragen, Manschetten, Hemden und Plastrons, sowie Damenwäsche. In den besten Zeiten waren bis zu 300 Mitarbeiter beschäftigt. Die Fabrik schloss 1975. Zu diesem Zeitpunkte wurde bereits verstärkt billigere Kleidung aus dem asiatischen Raum und aus Ländern der Dritten Welt importiert.

Nach der Schließung der Wäschefabrik stand das Gebäude leer und drohte zu verfallen bis es im Jahr 1990 von der Familie Wagner übernommen und renoviert wurde. Es wurden Büros sowie eine Galerie für junge Künstler geschaffen. Im Jahr 1998 öffnete dann die Gaststätte „zur Fabrik“ erstmals ihre Pforten, im Jahr 2009 wurde das übrige Gebäude in ein Hotel umgewandelt.

 

LAGE:

Zum Verkauf gelangt eine Liegenschaft im Süden Wiens, in Vösendorf. Sehr gute Infrastruktur, Großmarkt METRO sowie diverse EINKAUFSZENTREN

In 2 Gehminuten erreicht man die Badner-Bahn Haltestelle Vösendorf/Siebenhirten welche direkt in die City zur Oper fährt. 

Das beliebte Restaurant verfügt über 350 Sitzplätze und einen großzügigen Außenbereich im Innenhof. Das Hotel besteht aus 78 Zimmer und sechs Suiten. Derzeit gibt es 23 vollvermietete Wohnungen, wobei es hier noch Potential gibt.

Verkauft wird die Liegenschaft samt dem Betrieb des Restaurants und des Hotels. Vom Kaufpreis ebenfalls umfasst ist auch die Übernahme eines gewerblichen Pachtbetriebes in Wiener Neudorf.

..

 

Energieausweis wurde angefordert.

Ein Energieausweis gem. EAVG wurde uns vom Verkäufer nach Aufklärung über die generelle Vorlagepflicht ab dem 01.12.2012 noch nicht vorgelegt. Im Falle der Nichtvorlage gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart.

 

Stellplätze:

128 Stück (13 in der Garage, 115 im Freien.

 

Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzl. Ust.

Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

Informationen und Besichtigung:

Für weitere Informationen und Besichtigungstermine steht Ihnen Frau Susanne Lauterbach unter +43 664 914 03 20 oder lauterbach@decus.at gerne zur Verfügung! 

DECUS Immobilien GmbH

 

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass per 13.06.2014 eine neue Richtlinie für Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte in Kraft getreten ist.

Da es immer wieder zu Missverständnissen kommt, möchten wir Sie darüber informieren, dass ein Provisionsanspruch erst nach Unterzeichnung eines Miet- oder Kaufanbotes besteht. Eine Besichtigung ist nach wie vor unverbindlich und kostenlos!

Dieses Objekt wird Ihnen unverbindlich und freibleibend zum Kauf angeboten. Oben angeführte Angaben basieren auf Informationen und Unterlagen des Eigentümers und sind unserseits ohne Gewähr. Im Falle eines Abschlusses mit Ihnen oder einem von Ihnen namhaft gemachten Dritten bzw. bei beidseitiger Willensübereinstimmung beträgt unser Honorar (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler) 3% des Kaufpreises zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Nähere Informationen sowie unsere AGBs und Nebenkostenübersichtsblatt finden Sie auf unserer Homepage www.decus.at unter "Immobilien" - "Rechtliches zum FAGG" sowie im Anhang der zugesendeten Objekt-Exposés.
Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.Infrastruktur / E

  • Auf die Merkliste
  • Anzeige drucken