Anbieter Profil

company: EHL Immobilien GmbHID: 82696
EHL Immobilien GmbH

Angaben zum Standort

Land

Österreich

PLZ

1030

Ort

Wien

Tel.

+43-1-512 76 90-703
Angaben ohne Gewähr

Repräsentatives Büro im wunderschönen Prunkbau!

Gewerbeobjekt zu mieten in Wien

Dieses Angebot ist nicht mehr verfügbar.
Pfeil Links
1/1
Pfeil Rechts
  • wohnkrone.at/hat2887201
  • Seit: 03.12.2016
  • ObjektID: 25915/2
Angebot

Gewerbeobjekt zu mieten - Anzeigen Details

Bautyp:

Altbau

Ausstattung:

Lift

HWB Wert:

110 kWh/m²/Jahr

HWB Klasse:

D

Betriebskosten:

€ 460,62

Hauptmietzins:

€ 2.548,53

Heizkosten:

€ 183,12

Ausstattung:


Parkett
Bodendosen
Küche
Teilweise Spiegelrasterleuchten
Teilweise Glastüren
Getrennte Sanitärgruppen
hauseigene Garage
teilweise CAT Verkabelt


 

Objektbeschreibung:

In einem wunderschönen Palais nahe dem Schwarzenbergplatz stehen mehrere Büroflächen zur Anmietung. Das Stadtpalais wurde in den Jahren 1917/1918 von den beiden Architekten Alexander Neumann und Ernst Gotthilf-Miskolczy für den Geschäftsmann David Fanto errichtet, der mit galizischen Ölquellen zum Millionär geworden war. Im Zuge der letzten Generalsanierung wurden 10.000 m² Büroflächen geschaffen, eine Garage im Souterrain mit 18 Stellplätzen angelegt, ein großzügiger Dachausbau für Eigentumswohnungen vorgenommen und Konzertsäle für die Arnold-Schönberg-Stiftung sowie eine Gesangschule eingebaut.

Der in neoklassizistischer Form errichtete monumentale Baublock ist an zwei Seiten freistehend. Die mit kolossalen ionischen Säulen und durch eine Kuppel gekrönte Eckansicht ist zum Schwarzenbergplatz gerichtet. Im Innern gibt es ein Treppenhaus aus Marmor. Das Material war für die geplante Erweiterung der Hofburg des Kaisers in Auftrag gegeben worden. Der Erste Weltkrieg und das Ende der Monarchie verhinderte die Umsetzung und David Fanto ließ die imperiale Stiege in sein Palais einbauen.

 Vom repräsentativen Hauseingang gelangt man über das wunderschöne Marmorstiegenhaus zu den Büroflächen, die über flexible Arbeitsräume, Archivflächen, vollausgestatteten Küchen und getrennten Sanitäreinrichtungen verfügen. Aufgrund der für Altbauten charakteristisch großen Fenster und hohen Räume sind auch die Flächen im unteren Teil des Gebäudes heller, als ein Hochparterre vermuten lässt. Das Büro ist mit Parkett, Bodendosen, teilweise mit Glastüren sowie Spiegelrasterleuchten ausgestattet.

Durch die Lage direkt am Schwarzenbergplatz gelangt man in nur wenigen Gehminuten in den 1. Bezirk. Öffentlich ist das Büro sehr gut mit der Straßenbahn 71, deren Haltestelle sich direkt vor dem Gebäude am Rennweg befindet, oder mit der Straßenbahnlinie D. Weiters erreicht man in fußläufiger Reichweite die U-Bahn Stationen Karlsplatz (U1, U2, U4) bzw. die U4 Station Stadtpark. Die nächstgelegene öffentliche Parkgarage befindet sich direkt im Nachbargebäude.

 

Verkehrsanbindung:

U-Bahn:                       U1/ U2 /U4 Karlsplatz bzw. U4 Stadtpark

Straßenbahn:              71, D, 2

Bus:                             4A
Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Repräsentatives Büro im wunderschönen Prunkbau!
Repräsentatives Büro im wunderschönen Prunkbau!
Repräsentatives Büro im wunderschönen Prunkbau!
Repräsentatives Büro im wunderschönen Prunkbau!
Repräsentatives Büro im wunderschönen Prunkbau!
Repräsentatives Büro im wunderschönen Prunkbau!
Repräsentatives Büro im wunderschönen Prunkbau!
Repräsentatives Büro im wunderschönen Prunkbau!
Repräsentatives Büro im wunderschönen Prunkbau!
  • Auf die Merkliste
  • Anzeige drucken