Anbieter Profil

company: Adalbert Kubicek GmbHID: 49734
Adalbert Kubicek GmbH

Angaben zum Standort

Land

Österreich

PLZ

2201

Ort

Gerasdorf

Tel.

+43 1 774 74 37 , +43 699 / 1400 1226
Angaben ohne Gewähr

GERASDORF-OBRERLISSEGRUNDSTÜCK MIT

Haus zu kaufen in Niederösterreich

Dieses Angebot ist nicht mehr verfügbar.
Pfeil Links
1/1
Pfeil Rechts
  • wohnkrone.at/hat3443486
  • Seit: 10.07.2018
  • ObjektID: 19/6327
Angebot
  • Kaufpreis
  • € 270.000,-

Haus zu kaufen, 4 Zimmer - Anzeigen Details

Energieausweis:

keine Angabe

Grundfläche:

427 m2

Heizung:

Ölheizung

Ausstattung:

Garten, Keller

Fläche:

60

Zimmer:

4

GERASDORF-OBRERLISSEGRUNDSTÜCK MIT ALTHAUS



Zum Verkauf gelangt ein Grundstück - 427m², mit Althaus Bj. ca.1947



Wohnnutzfläche ca. 60m², ca. 25m Straßenfront ca.15m Tiefe



das Haus ist teilunterkellert, die Beheizung erfolgt mit Öl



Vorraum, Küche, Bad, WC, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Mansarde mit 2 Zimmern.


Bebauungsbestimmungen: BW 2WE-a 35% bebaubar Bauhöhe 6,5m





Anschlüsse für Strom, Wasser, Kanal sowie ein Brunnen sind vorhanden, Gas in der Straße





Kaufpreis: € 270.000,--

Provision: 3% v. KP+ 20% USt

Die Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien

liegt im Verwaltungsbezirk Korneuburg, Gerichtsbezirk Klosterneuburg und

grenzt mit ihrer südlichen Gemeindegrenze an das Bundesland Wien.

Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 3523 ha und besteht aus den Katastralgemeinden

Gerasdorf, Kapellerfeld und Seyring.

Gemäß dem Zentrale-Orte-Raumordnungsprogramm liegt die Gemeinde in der Planungsregion

mit großstädtischem Kern (Wien-Umland).

Die Funktionsbezeichnung der Gemeinde gemäß dem Raumordnungs-Programm des Landes Niederösterreich

ergibt sich aus folgenden Kriterien: allgemeiner Standort für zentrale Einrichtungen Eignungsstandort

für Industrie allgemeiner Standort für Fremdenvekehr.

Daraus resultiert die Hauptfunktion der Gemeinde als Wohnstandort und Erwerbsstandort.
Verkehrs-Anbindungen



In Gerasdorf befindet sich ein wichtiger Bahnknotenpunkt einerseits der Strecke von Wien-Stadlau

nach Wolkersdorf/Mistelbach/Laa an der Thaya sowie andererseits der Strecke von

Wien-Floridsdorf nach Gänserndorf/Hohenau/Breclav.

Im Gemeindegebiet von Gerasdorf bei Wien befinden sich nicht nur der Bahnhof Gerasdorf

(Kernzonengrenze Wien, Strecke S2), sondern auch die Bahn-Haltestellen Kapellerfeld und Seyring.

Die Haltestelle Süßenbrunn (Kernzonengrenze Wien, Strecke S1) befindet sich in der gleichnamigen,

direkt benachbarten Wiener Katastralgemeinde.

Da die Stadtgrenze durch den Bahnsteig der Haltestelle Gerasdorf verläuft, befindet sich diese selbst zum Teil in Wien.



Bahn:

Mit der S-Bahn-Linie S1 gelangt man halbstündlich von der in Wien gelegenen Haltestelle Süßenbrunn nach Gänserndorf und ins Wiener Stadtzentrum. Mit der S-Bahn-Linie S2 gelangt man bis zu vier Mal in der Stunde vom Bahnhof Gerasdorf nach Wolkersdorf und nach Wien sowie bis zu zwei Mal in der Stunde nach Mistelbach und in die Thermenstadt Laa an der Thaya. Seit dem 13. Dezember 2015 halten hier zudem Züge der S7 vom und bis zum Flughafen Wien und von/nach Wolfsthal. Kapellerfeld und Seyring werden im gleichen Takt wie der Bahnhof Gerasdorf von Zügen der ÖBB bedient.
Bus:

Es gibt außerdem vier Regionalbuslinien (124 und 125, die Gerasdorf mit den Wiener Katastralgemeinden Süßenbrunn,

Leopoldau und Stammersdorf verbinden sowie 220 und 225, welche Gerasdorf an die nördlichen Nachbargemeinden anschließen).

Auf Gerasdorfer Gebiet befinden sich zudem, weit abgelegen vom Ortszentrum und nur über Umwege erreichbar, die Stationen Wagramer Straße/Ostbahn und Campingplatzweg, welche von der Linie 25A (zwischen Rennbahnweg U und Süßenbrunner Platz) angefahren werden

GERASDORF-OBRERLISSEGRUNDSTÜCK MIT
GERASDORF-OBRERLISSEGRUNDSTÜCK MIT
GERASDORF-OBRERLISSEGRUNDSTÜCK MIT
GERASDORF-OBRERLISSEGRUNDSTÜCK MIT
GERASDORF-OBRERLISSEGRUNDSTÜCK MIT
GERASDORF-OBRERLISSEGRUNDSTÜCK MIT
GERASDORF-OBRERLISSEGRUNDSTÜCK MIT
  • Auf die Merkliste
  • Anzeige drucken