Werbung 

Anbieter Profil

logo
company: ID: 58865
Kavalierhaus Klessheim

Angaben zum Standort

Land

i18n.userattribute.country.value.Österreich

PLZ

5071

Ort

Wals
Angaben ohne Gewähr

AssistentIn Verkauf (Verkaufsassistenz)

Gastronomie/ Hotellerie/ Tourismus, Dienstort: Salzburg

  • ID: hat3080240
  • Seit: 29.09.2017
Angebot

Kontakt Infos

Kavalierhaus Klessheim
Nicole Kermec
Gewerblich
: 0662-8508877-113
>> Jetzt bewerben!
Werbung

Anzeige Details

Verfügbar ab:

07.09.2017

Unternehmen:

Schloss Klessheim entstand im Auftrag der Salzburger Erzbischöfe zwischen 1687 und 1744 nach den Plänen des berühmten Barockbaumeisters Fischer von Erlach. Kaiser Franz Josef I. übergab 1866 den gesamten Schlossbesitz seinem jüngeren Bruder, Erzherzog Ludwig Viktor, als Wohnsitz. Dieser ließ 1881/82 das „Winterhaus“ als Residenz für die kalte Jahreszeit vom bedeutenden Wiener Architekten Heinrich Ferstel errichten. Ludwig Viktor, ein Junggeselle, war bei der Bevölkerung der umliegenden Dörfer sehr beliebt. Er gründete Schulen, trug wesentlich zur Verbesserung der örtlichen Infrastruktur bei und lud jährlich zu einem großen Fest im Schlosspark. Sein Spitzname „Kavalier“ übertrug sich mit der Zeit auch auf das Winterhaus, das so zum „Kavalierhaus“ wurde. Das bedeutendste Souvenir aus seiner Ära ist das im Original erhaltene Menü- und Gästebuch 1902 - 1904. Es ist gleichermaßen eine küchengeschichtlich e Fundgrube als auch ein Who Is Who im habsburgischen Salzburg. Im 2. Weltkrieg richtete die deutsche Wehrmacht Klessheim wegen der Nähe zu Berchtesgaden und Salzburgs wachsendem Festspielstadt-Image als repräsentatives Gästehaus ein. Im Kavalierhaus wurde ein zusätzliches Kellergeschoß als Bunker ausgebaut und ein U-Boot-Diesel-Aggreg at für die Energie-Versorgung installiert. 1945 übernahmen die amerikanischen Besatzungstruppen Klessheim als „Headquarter“. Seit 1962 wird das Kavalierhaus, jetzt im Landesbesitz, von den Salzburger Tourismus-Schulen als Internat und gastronomischer Praxisbetrieb geführt. Die herrlichen Räumlichkeiten eignen sich ideal für stilvolle Feste wie Hochzeiten, Bankette und Empfänge.

Branche:

Hotel / Unterkunft

Berufserfahrung:

mit Berufserfahrung

Ausschreibungsdatum: 07.09.2017



Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:
VERKAUFSASSISTENT w/m



Einstieg als: Position mit Berufserfahrung

Unternehmensbereich: Management/Verwaltung



Anforderungen:



Arbeitserlaubnis: EU-Bürger bevorzugt (keine Zulassung notwendig)

Anforderungsprofil:

Verkaufsgeschick
Organisationstalent
Angebots- und Vertragserstellung
Detailabsprache mit dem Kunden
Kundenorientiert

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:
VERKAUFSASSISTENT w/m

Berufserfahrung: 1-2 Jahre

Führungserfahrung: keine

Sprachen:

Deutsch - C2 (exzellente Kenntnisse)

Englisch - B2 (gute Mittelstufe)

EDV/IT:

Fidelio - Grundkenntnisse

Sonstige Weiterbildung:



Angebot:



Gehalt: 1676

Dienstverhältnis: Dienstvertrag

Folgende Annehmlichkeiten stellen wir Ihnen zur Verfügung:

Extras:

Fortbildung / Kurse
Internet / WLAN kostenlos
Verpflegung kostenlos

ad
Werbung
  • Auf die Merkliste
  • Anzeige drucken